FEUERWEHR EPPELBORN
Mittwoch, 07.12.2022 05:25
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Samstag, 12.11.2022
Druckversion
Frank Recktenwald
EINSATZBERICHT

Fahrer nach medizinischem Notfall in Fahrzeug eingeschlossen

Vorschau
Symbolfoto
Wiesbach. Feuerwehr, Rettungsdienst und die First-Responder Hierscheid-Humes wurden am Abend des 12. November 2022 in die Eiweiler Straße im Ortsteil Wiesbach gerufen. Der Fahrer eines Fahrzeugs war dort nach einem medizinischen Notfall in seinem Fahrzeug eingeschlossen und konnte aus eigener Kraft die Fahrzeugtür nicht mehr öffnen.

Aufgrund der dringlichen Situation schlugen die ersteintreffenden First-Responder eine Seitenscheibe ein und konnten sich so einen Zugang zu dem Patienten schaffen. Sie übernahmen die weitere Betreuung und Versorgung bis zum Eintreffen des Rettungswagens.

Die zur Türöffnung alarmierten Einsatzkräfte au dem Löschbezirk Wiesbach mussten keine weiteren Maßnahmen ergreifen und konnten den Einsatz abbrechen.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen