FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 06.12.2021 00:33
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Samstag, 02.10.2021
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Pkw kracht in Treppe - Fahrer und Fahrzeuginsasse flüchten nach Unfall

Vorschau
Verkehrsunfall in der Dirminger Straße
Eppelborn. Verkehrsunfall am Morgen des 02. Oktober 2021 in der Dirminger Straße: Der Fahrer eines Mercedes kam in einer langgezogenen Rechtskurve mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Treppenanlage. Der Fahrer und ein weiterer Fahrzeuginsasse konnten das Fahrzeug noch aus eigener Kraft verlassen und flüchteten von der Unfallstelle.

Die Feuerwehr aus dem Löschbezirk Eppelborn wurde alarmiert, da aus dem Unfallfahrzeug Kraftstoff und Öl ausliefen. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Fahrzeugbatterie ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Trümmerteile von Fahrzeug und Treppenanlage wurden von der Fahrbahn beseitigt. Dazu musste auch hydraulisches Werkzeug und die Seilwinde des Rüstwagens eingesetzt werden.

Die Einsatzstelle wurde an den Gemeindebauhof übergeben, der die weitere Absicherung übernahm. Die Polizei konnte inzwischen auch den Fahrzeugführer des Mercedes Benz mit Saarlouiser Kennzeichen feststellen. An dem Unfallfahrzeug entstand Totalschaden.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen