FEUERWEHR EPPELBORN
Samstag, 25.01.2020 07:05
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Mittwoch, 11.12.2019
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Tieflader verlor Hydrauliköl in der Prümburgstraße

Vorschau
Die Feuerwehr musste auslaufendes Hydrauliköl aufnehmen (Symbolfoto)
Eppelborn. Der Fahrer eines Tiefladers hatte gerade einen Bagger in der Prümburgstraße aufgeladen, als er bemerkte, dass Hydrauliköl an dem Anhänger austrat.

Die hinzugerufenen Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Eppelborn nahmen das ausgelaufene Hydrauliköl mit Bindemitteln auf und übergaben die Einsatzstelle an den Gemeindebauhof, der die Beschilderung der Gefahrenstelle übernahm.

Der Einsatz war für die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort im Einsatz war, nach rund einer halben Stunde beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen