FEUERWEHR EPPELBORN
Donnerstag, 26.05.2022 09:55
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Druckversion
Frank Recktenwald
INFO

Impressum

Vorschau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an der Einsatzstelle
Gemeinde Eppelborn
Bürgermeister
Andreas Feld
Rathausstrasse 27
66571 Eppelborn
Telefon: 06881/969-0
E-Mail: gemeinde@eppelborn.de

Wehrführer
Andreas Groß
Dompstraße 2
66571 Eppelborn
Telefon: 06881/93 64 159
E-Mail: wehrfuehrer@feuerwehr-eppelborn.de

Stellvertretender Wehrführer
Wolfgang Braun
Auf dem Roth 17
66571 Eppelborn
Telefon: 06881/88279
E-Mail: wolfgang.braun@feuerwehr-eppelborn.de

Stellvertretender Wehrführer
Thorsten Fuchs
Am Rotenberg 6
66571 Eppelborn
Telefon: 06827/30 54 00
E-Mail: thorsten.fuchs@feuerwehr-eppelborn.de

Inhaltlich Verantwortlicher:
Pressesprecher
Frank Recktenwald
In der Waldwies 26
66571 Eppelborn
Telefon: 0151 / 25 333 746
E-Mail: frank.recktenwald@feuerwehr-eppelborn.de

Stellvertreter:

René Finkler
E-Mail: rene.finkler@feuerwehr-eppelborn.de
Eric Holzer
E-Mail: eric.holzer@feuerwehr-eppelborn.de

Realisation / CMS / Programmierung:
Frank Recktenwald

Redaktion

fr Frank Recktenwald frank.recktenwald@feuerwehr-eppelborn.de
eh Eric Holzer eric.holzer@feuerwehr-eppelborn.de
fb Frank Bonner frank.bonner@feuerwehr-eppelborn.de
hwg Hans-Werner Guthörl hans-werner.guthoerl@feuerwehr-eppelborn.de
fs Fabian Schorr fabian.schorr@feuerwehr-eppelborn.de
sb Stephan Blum stephan.blum@feuerwehr-eppelborn.de
sn Stefan Ney stefan.ney@feuerwehr-eppelborn.de
sr Stephan Rein stephan.rein@feuerwehr-eppelborn.de
jl Josef Lehnert j-h-lehnert@feuerwehr-eppelborn.de
jw Johannes Wagner johannes.wagner@feuerwehr-eppelborn.de
rf René Finkler rene.finkler@feuerwehr-eppelborn.de
ph Patrick Hoffmann patrick.hoffmann@feuerwehr-eppelborn.de

Wichtiger Hinweis zu Einsatzfotos

Fotos, die von der Feuerwehr am Einsatzort gemacht werden, dienen nicht der Sensationslust, sondern der Beweissicherung und der Einsatznachbesprechung bei besonderen Ereignissen. Bei Einsätzen mit öffentlichem Interesse werden sie ausserdem der Presse zur Verfügung gestellt. Eine Auswahl von Fotos wird auf den Internetseiten der Feuerwehr Eppelborn bei dem zugehörigen Einsatz veröffentlicht

Generell gilt jedoch: Es werden keine Bilder von Toten veröffentlicht. Sind Verletzte oder Betroffene auf den Fotos zu sehen, werden die Gesichter sowie sichtbare Verletzungen unkenntlich gemacht. Kennzeichen von beteiligten Fahrzeugen werden aus den Bilder retuschiert.