FEUERWEHR EPPELBORN
Donnerstag, 02.02.2023 10:50
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Samstag, 19.11.2022
Druckversion
Frank Recktenwald
AUSBILDUNG

Sieben Teilnehmer der Feuerwehr Eppelborn schließen Grundkurs Brandschutzerziehung ab

Vorschau
Die Teilnehmer des Grundkurses Brandschutzerziehung mit ihrem Ausbilder Patrick Wölm (mitte)
Am Samstag, den 20. November 2022 fand erstmalig ein Grundkurs Brandschutzerziehung in der Feuerwehr Eppelborn statt. Als Ausbilder konnte der Beauftragte für die Brandschutzerziehung im Landkreis Neunkirchen, Patrick Wölm, im Feuerwehrgerätehaus in Bubach-Calmesweiler begrüßt werden.

Trotz Übermüdung des Ausbilders und einiger Teilnehmer, die in der Nacht zuvor bei einem Großbrand in Neunkirchen im Einsatz waren, wurde der Kurs mit viel Motivation und Engagement absolviert.

Die sieben Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus drei Löschbezirken der Feuerwehr Eppelborn können nun in der Brandschutzerziehung tätig sein und auch Folgelehrgänge in diesem Bereich besuchen. Ein herzlicher Dank geht an Patrick Wölm für den interessanten und kurzweiligen Kurs.