FEUERWEHR EPPELBORN
Mittwoch, 07.12.2022 05:14
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Samstag, 01.10.2022
Druckversion
René Finkler
AUSBILDUNG

Übung im Löschbezirk Habach: Thema Mehrzweckzug

Vorschau
Habach. Neben festeingebauten Zugvorrichtungen (Seilwinden) gibt es bei der Feuerwehr auch transportable und händisch betriebene Zugvorrichtungen. Der Löschbezirk Habach hält als Zugvorrichtung die mobile Variante, den so genannten Mehrzweckzug MZ 16 (umgangssprachlich auch Greifzug genannt) vor.

Um sicher den Mehrzweckzug handhaben zu können, befasste sich der Löschbezirk Habach in seiner letzten Übung vom 01.10.2022 damit.
Übungsleiter Dr. Frank Schwan erläuterte zunächst in der Theorie die Funktionsweise eines Mehrzweckzuges sowie das Prinzip der Kraftübertragung bei dem Einbau von fester und loser Rolle.

Im Anschluss fand der praktische Teil der Übung statt, wo das vermittelte Wissen in der Tat umgesetzt wurde.

Ein besonderer Dank gilt bei der Übungsvorbereitung Christian Holz aus dem Löschbezirk Eppelborn, welcher Taschenkarten zum Thema Mehrzweckzug bereitgestellt hat.