FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 21.07.2024 15:01
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Mittwoch, 15.07.1998
Druckversion
Frank Recktenwald
FEUERWEHR IN DER PRESSE

Großer Treff der Jugendfeuerwehr

Eppelborn. Weit über 300 Mitglieder des Feuerwehr-Nachwuchses trafen sich im Eppelborner Illtal-Stadion zum Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neunkirchen. Schon früh mußten die Jungen und Mädchen aus den Federn, denn um acht Uhr hieß es bereits Strammstehen auf dem Marktplatz der Illtalmetropole.

Kreisjugendwart Hans Juchem hieß gemeinsam mit Bürgermeister Fritz-Hermann Lutz, Ortsvorsteher Berthold Schmitt und Wehrführer Hermann Josef Recktenwald den Nachwuchs willkommen. Nach einem Umzug durch den Ort - angeführt vom Fanfarenzug der Eppelborner Feuerwehr - war für die Jugendlichen ein großer Spieleparcours vorbereitet worden. Neben feuerwehrtechnischen Übungen und theoretischen Aufgaben mußte zum Erreichen der Leistungsspange das sportliche Können unter Beweis gestellt werden.

Insgesamt war es ein gelungener Tag für den Feuerwehr-Nachwuchs, der sich schon jetzt auf die bevorstehende Kreisfeuerwehrolympiade freute.

Quelle: Illtal-Rundschau