FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 21.07.2024 15:04
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Mittwoch, 12.06.2024
Druckversion
Frank Recktenwald
EINSATZBERICHT

Auslaufende Betriebsstoffe auf der Autobahn

Vorschau
Auslaufende Betriebsstoffe nach technischem Defekt auf der Autobahn A1
Eppelborn. Großeinsatz für die Feuerwehr am Abend des 12. Juni 2024: Mit der Meldung „Brennender LKW auf Autobahn“ wurden die Löschbezirke Eppelborn, Bubach-Calmesweiler und Dirmingen gegen 18:36 Uhr auf die Autobahn A1 zwischen den Anschlussstellen Eppelborn und Illingen alarmiert.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich um keinen Brand, sondern lediglich um eine Rauchentwicklung nach einem technischen Defekt handelte, mehrere Liter Dieselkraftstoff waren ausgetreten.

Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und nahmen den ausgetretenen Kraftstoff auf. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Der Verkehr wurde in Fahrtrichtung Saarbrücken einspurig an der Einsatzstelle vorbei geführt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen