FEUERWEHR EPPELBORN
Mittwoch, 28.02.2024 06:25
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Sonntag, 27.08.2023
Druckversion
Frank Recktenwald
EINSATZBERICHT

Schaf hatte sich in Draht verfangen

Vorschau
Die Feuerwehr befreite ein Schaf am Solarpark Bubach-Calmesweiler
Bubach-Calmesweiler. Ein Schaf musste von der Feuerwehr am Morgen des 27. August 2023 aus einer misslichen Lage befreit werden. Das Tier graste mit seiner Herde unter den Solarmodulen des Solarparks in Bubach-Calmesweiler und hatte sich in einem dort gespannten Draht verfangen. Aus eigener Kraft gelang des dem Tier nicht mehr, sich zu befreien.

Löschbezirksführer Frank Bonner war bei einem Spaziergang auf das Tier aufmerksam geworden und hatte seine Kameraden aus dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler nachgefordert. Diese konnte mit einem Saitenschneider den Draht entfernen und dem Tier in die Freiheit verhelfen.

Das Schaf blieb glücklicherweise unverletzt, der Einsatz war für die Feuerwehr nach rund einer halben Stunde beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen