FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 21.05.2024 16:26
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Dienstag, 16.05.2023
Druckversion
Frank Recktenwald
EINSATZBERICHT

Brand in einer Garage in der Bruchstraße

Vorschau
Brand in einer Garage in der Bruchstraße
Bubach-Calmesweiler. Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler wurde am Abend des 16. Mai 2023 von Anwohnern eines Anwesens in der Bruchstraße zu Nachlöscharbeiten alarmiert. Dort war es in einem in der Garage stehenden Papiereimer zu einem Brand gekommen.

Der Anwohner war durch das Piepen der im Keller montierten Rauchmelder auf das Feuer aufmerksam geworden und schaffte den brennenden Eimer ins Freie, wo er den Entstehungsbrand ablöschen konnte. Die kurz darauf eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr übernahmen die Nachlöscharbeiten und kontrollierten die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera.

Der Anwohner erlitt bei den Löscharbeiten eine Rauchgasvergiftung und musste die Nacht im Krankenhaus verbringen. Die weiteren Anwohner des Hauses blieben unverletzt. Durch die frühe Warnung der Rauchmelder konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach rund einer Stunde beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen