FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 13.07.2020 20:55
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Freitag, 29.05.2020
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Dringende Türöffnung für den Rettungsdienst

Vorschau
Dringende Türöffnung für den Rettungsdienst
Humes-Hierscheid. Der Rettungsdienst hatte in der Nacht zum 29. Mai 2020 die Feuerwehr zu einem Anwesen in der Straße "Welschseite" im Ortsteil Humes nachgefordert. Sie vermuteten einen medizinischen Notfall bei einem alleine lebenden Anwohner, der aber nicht auf das Klingeln reagierte.

Die Feuerwehr konnte sich durch ein Kellerfenster einen Zugang zum Wohnhaus verschaffen und die Eingangstür für den Rettungsdienst öffnen. Nachdem das Fenster wieder verschlossen worden war, konnte die Einsatzstelle an Rettungsdienst und Polizei übergeben werden.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen