FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 21.11.2017 02:00
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 07.10.2017
Druckversion
Frank Bonner
Top FEUERWEHR AKTUELL

Zuwachs für die Feuerwehrfamilie und zahlreiche Ehrungen - Familienabend im Löschbezirk Bubach - Calmesweiler

Vorschau
Bubach-Calmesweiler. Am Samstag, den 07.10.2017 fand in der Hirschberghalle in Bubach der Familienabend des Löschbezirkes Bubach – Calmesweiler statt. Hierzu konnte der Löschbezirksführer Andreas Groß knapp 100 Gäste aus der Aktiven, der Alters –und Jugendwehr mit Partnern sowie Eltern der Jugendwehr begrüßen. Aber auch Helfer und Gönner waren zu diesem gemütlichen Abend in der Feuerwehrfamilie eingeladen.

Als Ehrengäste waren der Ortsvorsteher und Beigeordnete Werner Michel mit Gattin, der Brandinspekteur Werner Thom mit Gattin, der stellvertretende Wehrführer Wolfgang Braun mit Gattin, der Ehrenlöschbezirksführer Anton Pulch mit Partnerin sowie Jürgen Jung vom LBZ Schiffweiler mit Gattin der Einladung des Löschbezirkes Bubach – Calmesweiler gefolgt.
In seiner Ansprache ging Groß auf das sich dem Ende zuneigende Jahr ein. Viele Einsätze und Sonderaufgaben wurden bisher bewältigt. Jedoch sei dies ohne verständnisvolle Partner und vieler helfender Hände nicht zu stemmen.

Dies führte auch Ortsvorsteher Werner Michel aus, der die Bürgermeisterin vertrat. Neben den Einsätzen sei der Löschbezirk Bubach – Calmesweiler ein zuverlässiger Partner im Jahresgeschehen des Gemeindebezirkes Bubach – Calmesweiler. Werner Thom und Wolfgang Braun bedankten sich für die geleistete Feuerwehrarbeit und die gute Zusammenarbeit auf Gemeinde –und Kreisebene.

Nach den Ansprachen der Gäste wurde Maxi Schwenk, David Bonner, Jannis Eckert und Nils Zimmer in die Jugendfeuerwehr aufgenommen. Anna – Maria Klesen, Martin Wagner und Stefan Schneider wurden in die aktive Wehr aufgenommen. Es ist sehr erfreulich, dass während des Jahres drei neue Mitglieder in die aktive Wehr des Löschbezirkes Bubach – Calmesweiler eingetreten sind.

Jochen Backes wurde zum Löschmeister und Joachim Groß zum Hauptlöschmeister befördert. Walter Blug und Nadine Wagner wurden für 20 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit einem Geschenk der Gemeinde ausgezeichnet. Andreas Groß, Johannes Groß, Klaus Mathis und Jochen Backes wurden durch den Brandinspekteur im Auftrag des Innenministers für 25 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet. Für 35 jährige Mitgliedschaft erhielt Horst Groß diese Auszeichnung in Gold. Franz Josef Tanzhaus ist bereits 50 Jahre im Löschbezirk Bubach – Calmesweiler und erhielt dafür eine Auszeichnung des Löschbezirkes.

Nach einem reichhaltigen Abendessen wurden die Gäste mit Darbietungen der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr unterhalten. Für die musikalische Unterhaltung führte das Duo „Enjoy“ durch den Abend.
Der Löschbezirk Bubach – Calmesweiler bedankt sich recht herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die den Familienabend wieder zu einem großartigen Erlebnis gemacht haben, vor allem dem Team von Theke und Küche.