FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 20.02.2018 06:45
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  

Archiv

Im Archiv finden Sie Einsatzberichte, Pressemeldungen und viele weitere Informationen über die Feuerwehr Eppelborn. Über die Suchfunktion können Sie ältere Berichte gezielt suchen.

Archiv

Rückblick: Was geschah im Februar?

Unsere Redaktion hat die Berichte der vergangenen Jahre noch einmal durchgesehen und besondere Einsätze, Übungen oder Veranstaltungen für Sie herausgesucht.

Bullet 1993
Mehr aus 1993 Mehr aus dem Jahr 1993

24.02.1993: 16jähriger Schüler als Brandstifter ermittelt

Eppelborn (ni). Ein 16jähriger Schüler konnte als Brandstifter in Eppelborn ermittelt werden. Er hatte in der Nacht von Fastnachtssamstag auf -sonntag eine Imbißbude und einen Lkw angezündet und an weiteren Fahrzeugen Sachschaden verursacht (die SZ berichtete). Die Eppelborner Feuerwehr hatte bei ihren Einsätzen gegen die Explosion der Propangasflaschen, die in der Imbißbude gelagert...
Artikel lesen...

23.02.1993: Lkw und Imbißstand an Fastnacht in Brand

Eppelborn (lh). Gleich zweimal mußte die Eppelborner Feuerwehr in der Nacht von Fastnachtsamstag zum -sonntag ausrücken. Das erste Mal zu einem Imbißstand, der unmittelbar vor einem Haus geparkt war. Passanten konnten den Brand jedoch noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Hier drohte die Explosion von zwei Propangasflaschen, die in dem Stand gelagert waren. Vier Stunden später...
Artikel lesen...

Bullet 2006
Mehr aus 2006 Mehr aus dem Jahr 2006

08.02.2006: Einsatz Fachberater Gefahrstoffzug bei Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr Illingen

.Bei einem Paketdienst in Illingen wurde am Abend des 08. Februar 2006 beim Sortieren von Sendungen ein Paket mit der Kennzeichnung "Ansteckungsgefährlicher Stoff" der höchsten Gefährdungsstufe aufgefunden. Das Versandstück war äußerlich unbeschädigt, darf aber aufgrund der Gefahrenklasse nur von zugelassenen Transportdiensten befördert werden. Um jegliche Gefährdung...
Artikel lesen...

11.02.2006: Feuerwehrmänner sind jetzt fit im Umgang mit der Kettensäge

.Ob bei Sturmschäden oder nach dem Einsturz von Gebäuden: Die Motorkettensäge ist ein wichtiges Werkzeug bei Einsätzen der Feuerwehr im Rahmen der technischen Hilfeleistung. Doch der Einsatz ist nicht ungefährlich und setzt eine fundierte Ausbildung voraus. Deshalb nahmen jetzt 12 Mitglieder aus mehreren Löschbezirken der Feuerwehr Eppelborn an einem besonderen Lehrgang an der...
Artikel lesen...

18.02.2006: Brennendes Wartehäuschen am Bahnhof in Dirmingen

.Am Abend des 18. Februar 2006 wurden die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Dirmingen gegen 19:40 Uhr zum Bahnhof in Dirmingen gerufen. Anwohner sowie Passanten hatten Flammen auf dem Bahnsteig bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Der Brand war im Bereich einer großflächigen, beleuchteten Anzeigetafel ausgebrochen. Als die Feuerwehr kurz nach der Alarmierung eintraf, hatten die Flammen bereits...
Artikel lesen...

Bullet 2007
Mehr aus 2007 Mehr aus dem Jahr 2007

03.02.2007: Feuerwehr verhindert Brand während Fastnachtsveranstaltung im big Eppel

Glimpflich und von den Besuchern unbemerkt ging der Brand im Bühnenbereich im Kultur- und Kongresszentrum "big Eppel" während der Galakappensitzung am 03. Februar 2007 aus. Für einen Marterpfahl aus dem Showprogramm war Hanf, wie er auch zum Abdichten von Rohrverschrauben zum Einsatz kommt, verwendet worden. Aus ungeklärter Ursache geriet der Hanf in Brand, der auf weitere Teile der Dekoration...
Artikel lesen...

Bullet 2008
Mehr aus 2008 Mehr aus dem Jahr 2008

05.02.2008: Fahrzeug überschlägt sich auf der Autobahn

.Der Fahrer eines Nissan, der am Abend des 05. Februar 2008 die Autobahn A1 in Richtung Saarbrücken befuhr, verlor beim Überholvorgang auf der ansteigenden Strecke zwischen den Anschlussstellen Eppelborn und Illingen die Kontrolle über sein Fahrzeug und streifte das Fahrzeug, das er gerade überholte. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf die Böschung auf und überschlug sich. Erst...
Artikel lesen...

28.02.2008: Wohnhaus brannte in Dirmingen - Anwohner blieben unverletzt

.Es ist gegen 22:30 Uhr am Abend des 28. Februar 2008, als die Bewohner eines Hauses in der Lebacher Straße im Eppelborner Ortsteil Dirmingen den Brandrauch bemerken. Sie suchen alle Räume der Wohnung ab und werden im Schlafzimmer der Tochter fündig. Der Wohnungsbesitzer, selbst aktiver Feuerwehrmann, versucht noch, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen, doch die Flammen sind bereits...
Artikel lesen...

Bullet 2009
Mehr aus 2009 Mehr aus dem Jahr 2009

27.02.2009: Eppelborner Jugendfeuerwehrmann als mutiger Lebensretter

.Am Freitag, den 27. Februar 2009 ging der 12 Jahre alte Florian Jakupi mit seinem Hund im Eppelborner Gewerbegebiet "Am Güterbahnhof" spazieren. Als er in Sichtweite der Bahngleise der im Stundentakt befahrenen Illtalstrecke kam, bemerkte er einen Mann, der bewusstlos mitten auf den Schienen lag. Florian wusste sofort, das er helfen musste. Denn wenn jetzt ein Zug käme, würde er...
Artikel lesen...

Bullet 2012
Mehr aus 2012 Mehr aus dem Jahr 2012

03.02.2012: Auf eisglatter Fahrbahn gegen einen Baum gerutscht

.Die Einsatzkräfte aus Bubach-Calmesweiler und Eppelborn wurden am Abend des 03. Februar 2012 gegen 21:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen: Ein mit zwei Insassen besetzter Audi war auf dem Park&Ride-Parkplatz am Ende der Dirminger Straße ins Rutschen geraten und gegen einen Baum geprallt. Während die im Fond sitzende Mitfahrerin unverletzt blieb, erlitt der Fahrer erhebliche Verletzungen....
Artikel lesen...

11.02.2012: Gefährliches Eis - Feuerwehr und DLRG übten Eisrettung

.Die eisigen Temperaturen in den letzten Tagen und Wochen haben die Gewässer nicht nur in der Gemeinde Eppelborn teilweise komplett zufrieren lassen. Immer wieder sieht man Personen, die versuchen die zugefrorenen Gewässer zu überqueren. Dies kann sehr gefährlich sein, da man vor allem bei fließenden Gewässern schlecht abschätzen kann, wie dick die Eisschicht wirklich ist. Kommen noch...
Artikel lesen...

19.02.2012: Schwerer Verkehrsunfall überschattet Fastnachts-Sonntag

.Während die Besucher nach dem Ende des ansonsten ruhig verlaufenen Faschingsumzugs in Bubach-Calmesweiler ausgelassen feierten, kam es am Abend des 19. Februar 2012 zu einem schweren Verkehrsunfall in der Illtalstraße. Ein junger Mann, der in einer Gruppe von Fußgängern auf dem Weg nach Hause war, wurde nach Angaben der Polizei in Höhe der Einmündung "Zum Hirschberg" beim...
Artikel lesen...

Bullet 2016
Mehr aus 2016 Mehr aus dem Jahr 2016

06.02.2016: Zwei Schwerverletzte nach Brand in Dirmingen

.Dramatische Szenen spielten sich in den frühen Morgenstunden des 06. Februar 2016 im Odenborner Forst ab. Im Erdgeschoss des abseits im Wald gelegenen Wohnhauses war es zu einem Brand gekommen. Einer der Bewohner bemerkte das Feuer und informierte seinen Bruder und dessen Freundin im Dachgeschoss. Gemeinsam gelang es ihnen noch, die Mutter (66) und Großmutter (93) aus der völlig verqualmten...
Artikel lesen...

23.02.2016: Massenunfall auf der Autobahn A1

Auf spiegelglatter Straße hat sich am Abend des 23. Februar 2016 ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Autobahn A1 ereignet. Zunächst handelte es sich nur einen Unfall zwischen zwei Fahrzeugen, aber dann gab es einen Folgeunfall mit acht weiteren beteiligten Fahrzeugen. Anrufer hatten der Leitstelle über den Notruf gemeldet, dass sich die Unfallstelle in Fahrrichtung Trier zwischen den...
Artikel lesen...