FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 22.07.2018 12:52
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  

Archiv

Im Archiv finden Sie Einsatzberichte, Pressemeldungen und viele weitere Informationen über die Feuerwehr Eppelborn. Über die Suchfunktion können Sie ältere Berichte gezielt suchen.

Archiv

Rückblick: Was geschah im Juli?

Unsere Redaktion hat die Berichte der vergangenen Jahre noch einmal durchgesehen und besondere Einsätze, Übungen oder Veranstaltungen für Sie herausgesucht.

Bullet 1986
Mehr aus 1986 Mehr aus dem Jahr 1986

29.07.1986: Brandstiftung im Haus

Eppelborn. Vermutlich wegen familiären und wirtschaftlichen Problemen - so die Polizei - hat ein 35jähriger aus Eppelborn am Samstagnachmittag das Wohnzimmer seines Hauses mit Benzin angezündet und die Wohnung verlassen, obwohl sich sein 78jähriger, gebrechlicher Vater noch im Haus befand. Der alte Mann konnte aber von der Feuerwehr noch rechtzeitig geborgen werden. Der 35jährige soll...
Artikel lesen...

Bullet 1996
Mehr aus 1996 Mehr aus dem Jahr 1996

01.07.1996: Eppelborner Feuerwehr stark gefragt

Eppelborn (lh). Gleich dreimal war der Löschbezirk Eppelborn der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag gefordert. Mit einem weithin hörbaren dumpfen Explosionsgeräusch machte eine Verpuffung von pulverisiertem Fett in einem Eppelborner Unternehmen auf sich aufmerksam. Die alarmierte Feuerwehr und das DRK waren schnell am Einsatzort. Erstere brauchte jedoch nicht mehr einzugreifen, da der...
Artikel lesen...

Bullet 2001
Mehr aus 2001 Mehr aus dem Jahr 2001

04.07.2001: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

.Humes (ver). Meterhohe Flammen lecken gen Himmel, dröge schiebt sich beißender Rauch über Wald und Feld, Brandgeruch über den beiden Dörfern Humes und Hierscheid: Feuer auf dem Marienhof. Das Gehöft ist von der Autobahn A1 sehr gut einzusehen. Hier haben Heu und Stroh am Montagnachmittag in einer Lagerhalle Feuer gefangen, große Rundballen brennen lichterloh. Von der starken Hitze...
Artikel lesen...

Bullet 2005
Mehr aus 2005 Mehr aus dem Jahr 2005

01.07.2005: Leistungsspange der Jugendfeuerwehr

Am 25.06.2005 fand in Wemmetsweiler der diesjährige Kreis-Jugendfeuerwehrtag des Landkreises Neunkirchen statt. Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad legten drei Jugendwehrkameraden des Löschbezirkes Bubach-Calmesweiler in einer "gemischten" Gruppe erfolgreich die Prüfung zur Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr ab. Diese Gruppe bestand aus Jugendwehrkameraden...
Artikel lesen...

Bullet 2006
Mehr aus 2006 Mehr aus dem Jahr 2006

14.07.2006: Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr

.In der letzten Woche vor den Sommerferien wurde es noch einmal spannend für rund 40 Kinder des Kindergartens St. Josef in Eppelborn: Die Feuerwehr hatte sich angesagt, um die rund 40 ABC-Kinder, die nach den Ferien eingeschult werden zu besuchen. Den Auftakt machte ein Besuch von drei Feuerwehrnännern, darunter auch der Wehrführer Hermann Josef Recktenwald, im Kindergarten am 13. Juli. Sie...
Artikel lesen...

04.07.2006: Feuerwehren aus Bubach-Calmesweiler, Aschbach und Thalexweiler auf dem Henselberg im Einsatz

.Einsatz für die Feuerwehr am Nachmittag des 04. Juli 2006: Gegen 16.11 Uhr wurde der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler sowie die Feuerwehren aus Aschbach und Thalexweiler zu einem brennenden Feld auf dem Henselberg gerufen. Die Rauchsäule war von den Ortschaften Aschbach und Thalexweiler sowie aus Bubach-Calmesweiler erkennbar. Da die Notrufe dadurch sowohl in der Kreisalarmzentrale...
Artikel lesen...

04.07.2006: Übungseinsatz am psychiatrischen Pflegeheim in Habach

.Bei Schweißarbeiten, so die Übungsvorgabe bei dieser unangekündigten Alarmübung, kam es in dem im Rohbau befindlichen Erweiterungsbaus zu einem Brand von Isoliermaterial. Den dort tätigen Arbeitern gelang es mit eigenen Mitteln nicht mehr, ein Übergreifen des Feuers auf weiteres brennbares Material zu verhindern. Sie erlitten durch die giftigen Dämpfe eine Rauchvergiftung und brechen...
Artikel lesen...

15.07.2006: Einsatzkräfte aus dem Landkreis Neunkirchen absolvieren Ausbildung zur technischen Hilfeleistung

.Illingen. Retten aus Höhen und Tiefen, Einsatz bei Überschwemmungen und Hochwasser, Befreien von eingeklemmten Personen nach Verkehrsunfällen: Das Einsatzspektrum der Feuerwehr hat sich im Laufe der Zeit erheblich zu Gunsten der technischen Hilfeleistung verschoben. Die anspruchsvolle Tätigkeit mit technischem Gerät erfordert eine zusätzliche Qualifikation der ehrenamtlichen Helfer,...
Artikel lesen...

Bullet 2007
Mehr aus 2007 Mehr aus dem Jahr 2007

20.07.2007: Solidarität über Grenzen hinweg - Landkreisübergreifende Übung in Sotzweiler

.Bereits zum siebten Mal fand am 21. Juli 2007 eine landkreisübergreifende Alarmübung der Feuerwehren von Sotzweiler, Thalexweiler und Eppelborn statt. Die Einsatzgebiete der Feuerwehren grenzen unmittelbar aneinander an, und so sind gemeinsame Einsätze in der Vergangenheit keine Seltenheit gewesen. Um die Zusammenarbeit und die Einsatzkommunikation untereinander zu verbessern, findet jährliche...
Artikel lesen...

Bullet 2008
Mehr aus 2008 Mehr aus dem Jahr 2008

07.07.2008: Verkehrsunfall in der Kossmannstraße: Junger Fahrer prallt auf geparkte Fahrzeuge

.Mit einem lauten Knall wurden die Anwohner der Kossmannstraße in der Nacht zum 07. Juli 2008 unsanft geweckt: Ein aus Richtung Wiesbach kommender Fahrer eines Citroen hatte auf der gerade verlaufenden Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war aus noch nicht geklärter Ursache auf zwei geparkte Fahrzeuge geprallt. Die Wucht des Aufpralls war dabei so heftig, dass an einem der...
Artikel lesen...

25.07.2008: Pferdehof brennt nach Blitzschlag - Landkreisübergreifende Alarmübung in Eppelborn

.Es brennt auf dem Tannenhof in Eppelborn: Während eines heftigen Sommergewitters am Abend des 25. Juli 2008 kommt es dort durch einen technischen Defekt zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung. Bedienstete des inzwischen als Pferdehof genutzten Anwesens entdecken den Brand frühzeitig und alarmieren über Notruf die Feuerwehr. Es ist genau 18:18 Uhr, als die Feuerwehrleute aus dem...
Artikel lesen...

Bullet 2011
Mehr aus 2011 Mehr aus dem Jahr 2011

11.07.2011: Umgestürzter Sattelzug blockierte Autobahn bei Eppelborn

.Kurz hinter der Anschlussstelle Eppelborn ereignete sich am Nachmittag des 11. Juli 2011 ein schwerer Verkehrsunfall: Der Fahrer eines Sattelzugs, der die Autobahn in Fahrtrichtung Trier befuhr, war kurz vor einem Baustellenbereich nach rechts auf unbefestigtes Grün von der Fahrbahn abgekommen und ins Schlingern geraten. Bei dem Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu lenken, schaukelte...
Artikel lesen...

Bullet 2013
Mehr aus 2013 Mehr aus dem Jahr 2013

27.07.2013: Brand am katholischen Pfarramt St. Sebastian

.In den frühen Morgenstunden des 27. Juli 2013 wurden die Löschbezirke Eppelborn und Bubach-Calmesweiler zu einem Mülltonnenbrand hinter dem kath. Pfarramt St. Sebastian in Eppelborn gerufen. Ein junger, aufmerksamer Anwohner, welcher gerade vom nächtlichen Feiern nach Hause kam, bemerkte den Brand und setzte umgehend den Notruf ab. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte standen mehrere...
Artikel lesen...

Bullet 2015
Mehr aus 2015 Mehr aus dem Jahr 2015

10.07.2015: Rundballenpresse setzte Feld auf dem Galgenberg in Brand

.Mit einer Rundballenpresse war ein Landwirt gegen Mittag am 10. Juli 2015 auf einem Feld auf dem Galgenberg mit dem Pressen von Strohballen beschäftigt, als die Presse plötzlich in Brand geriet. Das Feuer breitete sich aus und griff schnell auf das trockene Stroh auf dem abgeernteten Feld über. Sofort nach seinem Notruf wurden die Löschbezirke Eppelborn, Hierscheid und Bubach-Calmesweiler...
Artikel lesen...

Bullet 2016
Mehr aus 2016 Mehr aus dem Jahr 2016

21.07.2016: Kleines Entchen in großer Not

.Mit herzerweichenden Rufen hat am Abend des 21. Juli 2016 ein kleines Entenküken Spaziergänger in Bubach-Calmesweiler auf sich aufmerksam gemacht. Es hatte sich mit seinem Bein im Gitter eines Wassereinlaufs am Schloßweiher von Schloß Buseck verfangen und kam aus eigener Kraft nicht mehr frei. Nachdem es dem Küken auch nach einer guten halben Stunde nicht gelungen war sich zu befreien,...
Artikel lesen...