FEUERWEHR EPPELBORN
Donnerstag, 19.10.2017 13:04
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 26.09.2015
Druckversion
René Finkler
Top FEUERWEHR AKTUELL

Ein besonderer Tag bei der Feuerwehr ging in die zweite Runde

Vorschau
Habach. Am 26.09.2015 war es wieder soweit. Nach dem großen Zuspruch der Auftaktveranstaltung im Juni 2015 veranstaltete der Löschbezirk Habach gemeinsam mit dem Förderverein der Freiw. Feuerwehr Eppelborn - Löschbezirk Habach e.V. und der Praxis für Physiotherapie PhysioMed Stefanie Schmitt-Lang wieder einen besonderen Tag bei der Feuerwehr.

Diesmal nahmen 12 Kinder aus Habach und Umgebung an der Veranstaltung teil und konnten das Element Feuer näher kennen lernen. In kleinen Experimenten wurde den Kindern zum Beispiel näher gebracht warum ein Nagel nicht brennt, aber Metallspäne schon. Auch wurde aus kleinen Haushaltsmitteln ein Feuerlöscher gebaut, welcher auch tatsächlich Feuer löschen kann.

Im Anschluss an die Experimente hieß es dann wieder Wasser Marsch: Mit der Kübelspritze und dem Beisein ihrer Eltern duften die Kinder nun auch endlich ein echtes Feuer löschen. Natürlich durften die Kids auch durch die großen Feuerwehrautos klettern und sich alles aus nächster Nähe ansehen.

Am Ende gab es wieder eine Kleinigkeit zu Essen und ein besonderer Tag bei der Feuerwehr neigte sich dem Ende zu.

Ein besonderer Dank gilt bei dieser Veranstaltung dem Löschbezirk Eppelborn, welcher mit zwei Fahrzeugen, der Jugendfeuerwehr samt Betreuer mit vor Ort war und eine starke Jugendfeuerwehr präsentierte und zugleich auch als Helfer zur Verfügung standen. Auch dem Förderverein der Freiw. Feuerwehr Eppelborn - Löschbezirk Habach e.V. sowie Stefanie Schmitt-Lang gilt ein großes Dankeschön, welche bei der Organisation zur Verfügung standen und sich um die Verpflegung der Kinder kümmerten.

Für alle Neugierigen: Im Nächsten Jahr, höchstwahrscheinlich im April 2016 wird die Veranstaltungsreihe fortgesetzt.

Zum Hintergrund
Die Jugendfeuerwehr des Löschbezirk Habach besteht derzeit aus zwei Jugendfeuerwehrmitgliedern, einem Mädchen und einem Jungen, die derzeit an den Übungen bei der Jugendfeuerwehr im Löschbezirk Eppelborn teilnehmen können. Um wieder zu einer eigenen und selbstständigen Gruppe wachsen zu können sucht der Löschbezirk Habach, wie auch viele andere Löschbezirke der Feuerwehr Eppelborn dringend Nachwuchs, sodass auf für die kommenden Jahrzehnte die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger gewährleistet werden kann.

Du bist zwischen 8 und 16 Jahren? - Dann melde dich doch bitte bei uns, wenn du auf der Suche nach einem spannenden und aufregenden Hobby bist. Wir und die gesamte Jugendfeuerwehr Eppelborn würden sich freuen, dich in unseren Reihen begrüßen zu dürften.