FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 20.11.2017 16:27
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Donnerstag, 03.03.2005
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Ölspur über 100m Länge in der Schloßstraße

Vorschau
Ausgelaufener Diesel verursachte eine über 100m lange Ölspur in der Schloßstraße
Eppelborn. Erneut erforderte ausgelaufener Diesel in der Schloßstraße den Einsatz der Feuerwehr am 03. März 2005. Die Polizei forderte die Feuerwehr gegen 17.30 Uhr an, um die Ölspur im Kurvenbereich in Höhe des Sportplatzes zu entfernen. Die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Eppelborn streuten die Straße mit Ölbindemittel ab und reinigten die Fahrbahn, so dass die Polizei die Straße gegen 19.30 Uhr wieder freigeben konnte.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...