FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 19.11.2017 01:55
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 12.02.2005
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Umgestürzter Baum in der Alfred-Groß-Straße

Vorschau
Umgestürzter Baum in der Alfred-Groß-Straße
Eppelborn. Starke Sturmböen entwurzelten am Abend des 12. Februar 2005 einen Baum in der Alfred-Groß-Straße und ließen ihn quer auf die Fahrbahn fallen. Dadurch war die Straße für den Verkehr unpassierbar geworden. Anwohner bemerkten den umgestürzten Baum und alarmierten gegen 19:28 Uhr die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Eppelborn zersägten den Baum mit Motorsägen und konnten die Straße so in kürzester Zeit wieder für den Verkehr freigeben.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...