FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Dienstag, 12.12.2017 22:45
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Freitag, 22.07.2011
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Sportlerheim in Hierscheid brannte

Vorschau
Löscharbeiten am Sportlerheim in Hierscheid
Hierscheid. Unter starker Rauchentwicklung war es am Nachmittag des 22. Juli 2011 zu einem Brand am Sportlerheim in Hierscheid gekommen. Ausgehend von mehreren Mülltonnen, die dort unter einer Überdachung abgestellt waren, hatte der Brand bereits auf das Vordach und die Dachkonstruktion übergegriffen.

Die Löschbezirke Hierscheid, Humes und Eppelborn wurden gegen 16:57 Uhr von der Kreisalarmzentrale Neunkirchen alarmiert, nachdem Anwohner das Feuer über den Notruf gemeldet hatten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten Mitglieder des Boule-Clubs bereits mit ersten Löschversuchen begonnen. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten wurden Glutnester unter der Dacheindeckung gesucht und abgelöscht. Dabei wurde auch eine Wärmebildkamera zum Aufspüren der Glutnester zur zur Nachkontrolle eingesetzt.

Zum endgültigen Ablöschen mussten Teile der Dacheindeckung entfernt werden. Das offene Dach wurde mit einer Plane gesichert und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr war mit 25 Feuerwehrleuten im Einsatz.

Die Brandursache ist ungeklärt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...