FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 08:20
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 25.08.2009
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Heuhaufen brannte am Friedhof in Bubach

Vorschau
Ein Heuhaufen brannte unterhalb des Friedhofes in Bubach
Bubach-Calmesweiler. Ein brennender Heuhaufen sorgte am Nachmittag des 25. August 2009 für einen Einsatz der Feuerwehr in Bubach-Calmesweiler. In der Verlängerung der Straße "Zum Hirschberg", direkt unterhalb des Friedhofes ware dort gelagertes Heu in Brand geraten. Durch den dichten Rauch, der von weitem gut sichtbar war, wurden Passanten auf das Feuer aufmerksam und alarmierten gegen 14:54 Uhr die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler brannte trockenes Heu auf einer Wiese unterhalb des Friedhofs auf einer Fläche von rund 10 Quadratmetern. Ein Großteil des Heus war bereits verbrannt. Die Feuerwehr verhinderte eine Brandausbreitung und lies die noch brennenden Reste kontrolliert abbrennen. Glutreste wurden mit einem C-Rohr abgelöscht.

Die Ursache für den Brand ist ungeklärt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...