FEUERWEHR EPPELBORN
Mittwoch, 22.11.2017 15:55
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 15.07.2007
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Starke Rauchentwicklung hinter dem Kindergarten in Calmesweiler

Vorschau
Ein Haufen mit Grasschnitt brannte hinter dem Kindergarten in Calmesweiler
Bubach-Calmesweiler. Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler wurde am 15. Juli 2007 gegen 15:08 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Flächenbrand hinter dem Kindergarten in Calmesweiler alarmiert. Ein Komposthaufen aus Grasschnitt brannte dort in unmittelbarer Nähe von Bäumen und Hecken unter starker Rauchentwicklung.

Mit Gabeln und Harken wurde das Schnittgut auseinandergezogen und mit der Schnellangriffseinrichtung des Löschfahrzeugs gelöscht. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach gut 20 Minuten beendet. Ein Übergreifen der Flammen konnte von den Einsatzkräften verhindert werden.

Brandursache war nach ersten Erkenntnissen wahrscheinlich Selbstenzündung bei den hochsommerlichen Temperaturen.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...