Presse- & Öffentlichkeitsarbeit





Datum:27.06.2015
Uhrzeit:11:43 -
Löschbezirk:Humes
Einsatzart:Technische Hilfe
Eingesetzte Fahrzeuge:Rettungswagen (), Notarzt (), LF 8 (6-42), KdoW Wehrführer (Epp 07)


Feuerwehr musste Rettungsdienst unterstützen | Samstag, 27.06.2015


Vorschau
Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr zur Tragehilfe angefordert
Humes. Zur Unterstützung beim Transport eines Patienten wurde der Löschbezirk Humes am 27. Juni 2015 von der Rettungsleitstelle alarmiert. Notarzt und Rettungsassistenten waren in der Straße "Großwies" im Einsatz und hatten weitere Kräfte zur Tragehilfe nachgefordert.

Die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Humes unterstützten das Rettungsdienstpersonal beim Transport aus den beengten Räumlichkeiten bis zum Rettungswagen und konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.






Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr zur Tragehilfe angefordert




Link zum Artikel:



© Feuerwehr Eppelborn
Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
http://www.feuerwehr-eppelborn.de