FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 20.05.2018 17:36
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 23.01.2007
Druckversion
Frank Recktenwald
Top JUGENDFEUERWEHR

300 Euro für die Jugendarbeit - Wehrführer überreicht Scheck an Jugendfeuerwehr

Vorschau
Wehrführer Recktenwald konnte einen Scheck in Höhe von 300 Euro an den Jugendbetreuer Markus Leidinger überreichen
Eppelborn. Da staunten die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr im Löschbezirk Eppelborn nicht schlecht: Während der Erste-Hilfe-Ausbildung am 23. Januar 2007 unterbrach Wehrführer Hermann-Josef Recktenwald die Übungsstunde und überreichte einen Scheck in Höhe von 300 Euro an den Jugendbetreuer Markus Leidinger. Das Geld ist eine Spende eines Eppelborner Rechtsanwalts und soll die Jugendarbeit im Löschbezirk unterstützen.

Recktenwald nutzte die Gelegenheit und überreichte die Aufnahmeurkunde an Kai Bungert, der als neues Mitglied die Jugendfeuerwehr im Löschbezirk Eppelborn verstärkt.