FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 17.12.2018 08:42
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 03.12.2005
Druckversion
Frank Recktenwald
Top AUSBILDUNG

20 junge Feuerwehrleute schließen erfolgreich ihre Grundausbildung ab

Vorschau
Die erfolgreichen Teilnehmer des Grundlehrgangs 2005 der Feuerwehr Eppelborn
Doch vorher mussten sie noch einmal in einem Abschlußtest beweisen, was sie in den vergangenen Monaten gelernt hatten. Seit dem 18. Februar diesen Jahres drückten sie regelmäßig Samstags die Feuerwehr-Schulbank, um das notwendige Grundwissen zu erlernen, das sie für ihren Dienst in der Feuerwehr benötigen. Ausgebildet wurden sie dabei von erfahrenen Einsatzkräften aus verschiedenen Löschbezirken der Gemeinde.

Der Aufbau einer Löschwasserversorgung, die verschiedenen Geräte und Ausrüstungsgegenstände zur Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung, theoretisches Wissen und ein Erste Hilfe Kurs, als das stand auf dem Stundenplan.

Wehrführer Hermann-Josef Recktenwald war persönlich gekommen, um sich vom Ausbildungserfolg zu überzeugen. Er konnte nach der Auswertung der Fragebogen gratulieren: Alle haben bestanden.
Im Grundlehrgang wird das Basiswissen zur Feuerwehrtätigkeit vermittelt. Zusammen mit der darauf aufbauenden Truppmann-/Truppführerausbildung ist er Voraussetzung für die Teilnahme an allen weiterführenden Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule in Saarbrücken.