FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 22.01.2018 01:22
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Montag, 10.02.1997
Druckversion
Frank Recktenwald
Top FEUERWEHR IN DER PRESSE

Schnell unter Kontrolle

Bubach-Calmesweiler (lh). Während in Eppelborn die Faasebooze die Rathauserstürmung im Kulturhaus zünftig feierten, lief gegen 13 Uhr bei der Kreiseinsatzzentrale in Neunkirchen eine Alarmmeldung über einen Wohnungsbrand in Bubach ein. Starke Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich hatte zur vorsorglichen Alarmierung der Feuerwehr geführt. Mit Atmungsgeräten sondierte die schnell eintreffende Bubacher Feuerwehr den vermutlichen Brandherd. Die Kreiszentrale setzte vorsorglich die große Drehleiter des Löschbezirks Illingen ein. Sehr schnell war die Brandquelle gefunden, der Brand unter Kontrolle. Die Hilfskräfte konnten nach kurzer Zeit abrücken. Der Schaden hielt sich in Grenzen.

Quelle: Saarbrücker Zeitung