FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 23.10.2017 02:38
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Freitag, 11.06.2004
Druckversion
Frank Bonner
Top FEUERWEHR AKTUELL

Tag der offenen Tür

Bubach-Calmesweiler. Vom 09. bis zum 11. Juli 2004 führte der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler seinen diesjährigen "Tag der offenen Tür" durch. Trotz des nicht gerade schönen Wetters kamen viele Besucher zum Feiern in und ums Gerätehaus in die St.Martinstraße.

Den Auftakt zu unserem Sommerfest bildete am Freitagabend die mittlerweile schon traditionelle "After Work ­ Sommernachtsparty". Hier konnten die Besucher bei tollen Klängen den Feierabend genießen. Trotz des eher schlechten Wetters kam hier dennoch richtige Partystimmung auf.

Zur Samstagabendunterhaltung spielte in diesem Jahr die "Magic Voice Company" und sorgte mit ihrer Musik für gute Stimmung. Dabei schwangen nicht wenige Gäste auf der Bühne ihr Tanzbein. Für Gaumen und Gurgel wurden ebenfalls einige Köstlichkeiten geboten und bildeten die richtige Basis für einen gelungenen Sommerabend.

Der Sonntag wurde dann mit einem Frühschoppenkonzert des Musikverein Bubach-Calmesweiler eröffnet. Zu Frühschoppen und Mittagessen wurden den Gästen dabei moderne wie traditionelle Klänge geboten. Bei anschließendem Kaffee und Kuchen genossen die Besucher dann das sonnige Wetter und die gute Stimmung.

Am späten Nachmittag spielte dann der Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn zu einem Platzkonzert auf. Danach wurde in gemütlicher Runde dem Festausklang entgegengefeiert.

Jedoch es wurde an diesen drei Tagen nicht nur gefeiert. Auch Informationen für Interessierte kamen nicht zu kurz. Dabei waren nicht zuletzt die Feuerwehrautos bei den kleinen Besuchern sehr begehrt. Zu erwähnen sei noch, dass der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler an unseren drei Festtagen trotz aller Strapazen auch die Brandschutzbereitschaft für den Löschbezirk Eppelborn übernommen hatte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Gästen für ihren Besuch des Sommerfestes ganz herzlich bedanken. Ein ganz besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben: allen aktiven und fördernden Mitgliedern, den Gewerbetreibenden, die Plakate in ihren Geschäftsräumen ausgehängt hatten, den Musikerinnen und Musikern des Musikverein Bubach-Calmesweiler und des Fanfarenzug Eppelborn, dem Löschbezirk Macherbach für die Leihgabe des Zeltes, sowie allen Helferinnen und Helfern die nicht gesondert erwähnt sind.

Den Anwohnern um unser Gerätehaus ­ insbesondere in der St.Martin- und der St.Barbara-Straße ­ gilt ebenfalls unser Dank für das geduldige Ertragen der doch störenden Lärmbelastung.