FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Montag, 11.12.2017 03:01
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Druckversion
Frank Recktenwald
Top TECHNIK

Werkstätten

In einer Freiwilligen Feuerwehr kommen Spezialisten aus den unterschiedlichsten Berufen zusammen. Dadurch ist es möglich, viele der anstehenden Reparaturen und Wartungsaufgaben selbst zu übernehmen. So bleiben der Verwaltung in jedem Jahr viele Ausgaben erspart. Neben einer normalen mechanischen Werkstatt sind in Eppelborn auch Sonderwerkstätten untergebracht, die Arbeiten für alle Löschbezirke der Gemeinde übernehmen.

Atemschutzwerkstatt

.Atemschutz ist für die Feuerwehr im Einsatz lebenswichtig. Die meisten Brandeinsätze wären ohne eine umluftunabhängige Atemluftversorgung undenkbar. Damit sich die Einsatzkräfte auf die sichere Funktion der Geräte verlassen können, verfügen die Atemschutzgerätewarte über spezielle Ausbildungen und Schulungen, die zum Teil direkt bei den Herstellerfirmen absolviert wurden. Die im...

Artikel lesen...



Schlauchwerkstatt

.Nach jedem Einsatz müssen die benutzten Schläuche gereinigt und getrocknet werden, bevor sie wieder in die Fahrzeuge oder ins Lager verladen werden können. Hierzu steht im Löschbezirk Eppelborn eine Schlauchwaschanlage zur Verfügung, in der auch die Schläuche der übrigen sieben Löschbezirke gereinigt werden. Sie kann gleichzeitig mit 16 Schläuchen unterschiedlicher Größe befüllt...

Artikel lesen...