FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 22.10.2017 13:43
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Freitag, 20.11.2015
Druckversion
Frank Recktenwald
Top JUGENDFEUERWEHR

Nachtwanderung der Jugendfeuerwehr nach Habach

Vorschau
Fünf der sieben Jugendfeuerwehrmitglieder, die erfolgreich die Jugendflamme der Stufe 1 absolviert haben
Einmal jährlich, im Herbst, findet die Nachtwanderung der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Eppelborn statt. In diesem Jahr ging es für die Jungen und Mädchen gemeinsam mit ihren Betreuern aus den einzelnen Ortsteilen nach Habach. Dabei hatten sie Glück mit dem Wetter, denn während der Tag sehr verregnet war, hatte der Regen am Abend nachgelassen und alle gelangten trocken ins Feuerwehrgerätehaus in Habach.

Dort wartete schon der Gemeindejugendbetreuer Karl Paul auf die Jugendlichen. Zusammen mit dem Kreisjugendbeauftragten ​Jan Rumetsch verlieh er dann die Jugendflamme der Stufe 1 an Noah Kleer, Jermaine Lamberty, Julian Breme, Leonhard Heinen, Luca Heinen, Simon Lang und Leanne Lambert. Die Jugendlichen hatten im vergangenen Monat die Aufgaben dieser Jugendfeuerwehr-Prüfung erfolgreich abgelegt und erhielten jetzt mit der Auszeichnung jetzt die Bestätigung ihrer erfolgreichen Teilnahme.

Wehrführer Klaus Theis, der auch gekommen war, nutze den Abend und konnte Leon König von der Jugendfeuerwehr in die aktive Einsatzabteilung des Löschbezirks Eppelborn aufnehmen. Nach einer Stärkung ging es dann wieder zurück in die Löschbezirke.