FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 23.10.2017 17:24
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 15.06.2013
Druckversion
Frank Recktenwald
Top ALTERSWEHR

Wiesbacher Mannschaft erneut Sieger beim Feuerwehr-Leistungsmarsch in Eiweiler

Vorschau
Die erfolgreiche Wettkampfmannschaft aus dem Löschbezirk Wiesbach
Zum dritten Mal in Folge konnte die Wettkampf-Mannschaft aus dem Löschbezirk Wiesbach den Siegerpokal beim diesjährigen Feuerwehr-Leistungsmarsch in Eiweiler mit nach Hause nehmen.

Nach einem sehr verhaltenen Start konnte schon auf der ersten Geraden ein gemeinsamer Rhythmus gefunden werden. Mit Teamgeist wurden die Schikanen und Steigungen rund um die Großwaldspitze bezwungen. Kurz darauf folgte auch schon die erste feuerwehrtechnische Übung "Stiche und Knoten" und eine erste Abkühlung.

Nach dem Durchqueren des letzten Teilstückes mussten die letzten Kräfte für die Sprintwertung auf dem Sportplatz in Eiweiler mobilisiert werden. Das Aufrollen einer Leitung von 6 B-Schlauchlängen ließ neben den Beinen auch die Arme der Teilnehmer immer schwerer werden.

Nach dem darauffolgenden Wiederaufbauen der Leitung folgte an einer weiteren Station das Pumpen mit einer Kübelspritze und das Löschen eines fiktiven Brandes an einem Modellhaus. Noch einmal Konzentration, und mit 4 von 6 Treffern beim Leinenzielwurf konnte der Sieg der Wiesbacher Staffel gesichert werden.

Zweiter wurden in dem Wettbewerb die Mannschaft aus Berschweiler, den dritten Platz belegten die Kameraden aus Heusweiler.