FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 06:08
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 09.11.2010
Druckversion
Josef Lehnert
Top FEUERWEHR AKTUELL

Räumung der Kindertagesstätte St. Konrad in Wiesbach

Bild: Räumung der Kindertagesstätte St. Konrad in Wiesbach

Wiesbach. Die Leitung der Kindertagesstätte St. Konrad in Wiesbach veranstaltete, wie bereits in den vergangenen Jahren, im Oktober und November Ihre Themenwochen "Brandschutz und Feuerwehr". Dazu gehören verschiedene Veranstaltungen wie z.B. die Besichtigung der Feuerwehr und die Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Räumungsübung in diesem Zeitraum. Ziel ist es, die Kinder an den richtigen Umgang mit Feuer und an den richtigen Umgang mit Extremsituationen, wie z.B. Notfälle, Brände oder andere Gefahrensituationen, heranzuführen. Die Erzieherinnen können dabei auf fachkundige Unterstützung durch die freiwillige Feuerwehr in Wiesbach zurückgreifen, um die Themen in Form von Bildergeschichten, Malmotiven und Anschauungsmaterialien den Kindern anschaulich zu machen.

Die Frage "Was ist eigentlich die Feuerwehr? steht dabei naturgemäß bei den kleinen Schützlingen im Vordergrund. Bei der Besichtigung des Feuerwehrgerätehauses Wiesbach waren ca. 65 Kinder der Altersgruppe zwischen 3 und 6 Jahren einer Einladung der Feuerwehr gefolgt. Die Kinder zeigten sich sehr interessiert, als sie gemeinsam mit den Erzieherinnen den Feuerwehrbetrieb und die Geräte bei der Feuerwehr gezeigt und erklärt bekamen. Die Kameraden der Feuerwehr waren Ihrerseits auch überrascht, wie aufmerksam und gewissenhaft die Kleinen Ihren Erläuterungen zu Technik und Taktik bei der Brandbekämpfung folgten.

Bei der Durchführung der Räumungsübung, wenige Tage später, war für die verantwortlichen Erzieherinnen dann auch schon erkennbar, dass die kleinen Schützlinge die praktische Bewährungsprobe eines Ernstfalles ruhig und besonnen verfolgten. So konnte man feststellen, dass eine zügige Räumung des Gebäudes spielend umgesetzt werden kann.

Der Löschbezirk Wiesbach wünscht den Gruppen der Kita St. Konrad weiterhin viel Erfolg und viel Spaß bei der Erkundung des Themas "Brandschutz und Feuerwehr".