FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 06:04
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 06.11.2010
Druckversion
Stephan Blum
Top FEUERWEHR AKTUELL

Familienabend 2010 im Löschbezirk Dirmingen

Vorschau
"Die 3 Tenöre" (Foto: Heike Blum)
Dirmingen. Am Samstag, den 06.11.2010 fand im Mühlbacher Hof in Dirmingen der diesjährige Familienabend des Löschbezirks Dirmingen statt. Neben den Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr, den Kameradinnen und Kameraden der aktiven Wehr mit Partner/innen und den Kameraden der Alterswehr mit Partnerinnen konnte Löschbezirksführer Bernd Detzler auch verschiedene Ehrengäste begrüßen. So waren der Bürgermeister und Chef der Wehr, Fritz – Hermann Lutz, der Wehrführer Hermann-Josef Recktenwald mit Ehefrau, der Ortsvorsteher Manfred Klein der Einladung des Löschbezirkes Dirmingen gefolgt.

In seiner Ansprache bedankte sich Löschbezirksführer Bernd Detzler für die erbrachte Leistung des Löschbezirks Dirmingen im ablaufenden Jahr, besonders für unser Jubiläumsfest 100 Jahre Löschbezirk Dirmingen, was im August gefeiert wurde. Bernd Detzler dankte auch den Partnerinnen und Partnern der Wehrleute für das aufgebrachte Verständnis, dass das zeitraubende "Hobby" Feuerwehr erfordert. Ebenfalls betonte er auch dass es ohne die Partnerinnen und Partner nicht gelingen würde ein solches Fest zu organisieren und durchzuführen, hierfür gab es ein besonderes Dankeschön.

Bürgermeister Fritz – Hermann Lutz bedankte sich für die Einladung und betonte „das er sich den Familienabend in Dirmingen nicht entgehen lassen würde“, und das er sehr gerne mit dem Löschbezirk Dirmingen feiert, so wie er es auch am Jubiläumsfest an beiden Tagen getan hat. Er überreichte Bernd Detzler noch ein Kuvert zur Unterstützung des Jubiläums „100 Jahre Feuerwehr Dirmingen 2010“
Im Anschluss sprachen der Wehrführer der Gemeinde, Hermann Josef Recktenwald, sowie der Ortsvorsteher Manfred Klein ebenfalls seinen Dank an alle aus und wünschte einen schönen und gemütlichen Abend.

Löschbezirksführer Bernd Detzler ließ es sich nicht nehmen noch besondere Verdienste zu erwähnen, und überreichte Thorsten Fuchs für 10 Jahre Tätigkeit als Gerätewart einen Gutschein. Heike Blum wurde für Ihre Arbeit der Festschrift „100 Jahre Löschbezirk Dirmingen 2010“ mit einem Blumenstrauß recht herzlich gedankt.

Nach so vielen Worten und Reden bekam man natürlich Hunger und Bernd Detzler eröffnete das Buffet, das wie immer vorzüglich und liebevoll von „Klärche und Sepp“ angerichtet wurde .An dieser Stelle sei auch ein Dank an das gesamte Serviceteam gerichtet.
Unterhalten wurden wir während des ganzen Abends von Nico und Kevin Becker die mittlerweile nicht mehr am Familienabend wegzudenken sind.

Als Highlight traten die „Drei jungen Tenöre“ auf die uns mit Ihrem akrobatischen Darbietungen erfreut haben. Auch wurden Sketche von Anja, Claudia, Nadja und Heino vorgeführt, so dass es einiges zu Lachen gab. Der Höhepunkt war wie immer unsere Tombola die ohne Unterstützung durch Sponsoren nicht zu Stande käme. Dankeschön.

So wurde bis weit nach Mitternacht gemütlich im Kreise der „Familie Feuerwehr“ gefeiert.