FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Dienstag, 12.12.2017 03:28
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 17.05.2009
Druckversion
Frank Recktenwald
Top FEUERWEHR AKTUELL

Zahlreiche Besucher beim Feuerwehrfest in Eppelborn

Vorschau
Zahlreiche Besucher kamen am Feuerwehrfest in die Feuerwache in der Schleidstraße
Eppelborn. An drei Tagen wurde am Feuerwehrgerätehaus in der Eppelborner Schleidstraße gefeiert. Bei überwiegend freundlichem Wetter veranstaltete der Löschbezirk Eppelborn vom 15. bis zum 17. Mai 2009 die alljährlichen Florianstage.

Auftakt zu den Festivitäten war das Dulles-Turnier am Freitag Abend, zu dem sich zahlreiche Teilnehmer gemeldet hatten. Am darauffolgenden Samstag hatte sich der Kindergarten angesagt: Nachdem die Brandschutzausbilder an zwei Terminen den Kindern im Kindergarten Wichtiges zum Umgang mit Feuer erzählt hatten, wollten sich die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die Feuerwehrfahrzeuge und Geräte ansehen.

Große Augen gab es dann bei der Schauübung der Jugendfeuerwehr, bei der die zahlreichen Gäste den Feuerwehrnachwuchs in Aktion erleben konnten. Die Jungen und Mädchen zeigten mit einem Löscheinsatz an einem brennenden Holzhaus, was sie von ihren Ausbildern gelernt hatten. Mit Kaffee und Kuchen und einer abwechslungsreichen Speisekarte war für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt.

Schauübung der Jugendfeuerwehr am Feuerwehrfest 2009 in Eppelborn
Höhepunkt der Festtage war sicherlich die Einweihung des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) am Sonntag, zu dem zahlreiche Gäste gekommen waren. Die Frau des Ministerpräsidenten, Astrid Gerke-Müller, taufte das Fahrzeug nach der Einsegnung und wünschte den Kameraden allzeit gute Fahrt mit dem Fahrzeug. Mit Auftritten befreundeter Fanfarenzüge und Tanzauftritten wurde den Gästen dann ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Der Fanfarenzug nutzte die Festlichkeiten, um drei langjährigen Mitgliedern zu danken. Fanfarenzugführer Jörg Olliger überreichte Georg Fuchs für seine langjährige Mitgliedschaft eine Ehrenurkunde. Olliger selbst wurde von Landesstabführer Günter Schmitt mit der silbernen Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Und für ganze 40 Jahre Mitgliedschaft im Fanfarenzug Eppelborn wurde Martin Meyer mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder allen fördernden Mitgliedern, den Gewerbetreibenden, die Plakete in ihren Geschäftsräumen ausgehängt hatten, den Anwohnern in der Schleid- und der Kossmannstraße für das geduldige Ertragen des Festlärms, den Frauen und Freundinnen der Wehrmänner und allen Helfern sowie allen Besucherinnen und Besuchern der Florianstage 2009.