FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 16:07
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Montag, 17.05.2004
Druckversion
Frank Recktenwald
Top FEUERWEHR IN DER PRESSE

Zwei Jugendliche sterben nach Rollertour

Vorschau
Bei dem tragischen Verkehrsunfall am Ortseingang von Eppelborn starben zwei Jugendliche
Eppelborn. Tödlich endete für zwei Jugendliche am Wochenende die Fahrt mit einem Motor-Roller. Ein 15-Jähriger und seine 14-jährige Sozius-Fahrerin waren am Samstagabend mit ihrem Fahrzeug in Eppelborn unterwegs. Wie die Polizei bisher ermittelte, befuhren die beiden um 22.20 Uhr die untergeordnete Straße In der Allwies und bogen in die bevorrechtigte Schlosstraße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 19-jährigen Autofahrers, der auf der Schlossstraße in Richtung Hierschied fuhr, einem Ortsteil von Eppelborn.

Der 15-Jährige verstarb noch am Unfallort, das Mädchen später im Krankenhaus. Der 19-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ordnete ein Sachverständigen-Gutachten an, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können.

Quelle: Saarbrücker Zeitung