FEUERWEHR EPPELBORN
Samstag, 18.11.2017 17:04
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 23.07.2005
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Verkehrsunfall Kirchenstraße

Vorschau
Die Unfallstelle mit gut erkennbaren Bremsspuren des Unfallfahrzeugs in der Kirchenstraße
Wiesbach. Ein PKW-Fahrer befuhr in der Nacht zum 23. Juli 2005 die Jägerbergstraße aus Richtung Mangelhausen und verlor in Höhe der Kirchenstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte auf zwei dort vor einem Geschäft geparkte Autos und beschädigte diese schwer.

Wegen der starken Rauchentwicklung an einem der Fahrzeuge wurde die Feuerwehr des Löschbezirks Wiesbach mit dem Stichwort "PKW-Brand" gegen 2.50 Uhr zur Einsatzstelle gerufen. Der Rauch kam von Kühlflüssigkeit, die auf heissen Motorteilen verdampfte, so dass keine Löscharbeiten erforderlich waren. Die Einsatzkräfte klemmten die Fahrzeugbatterie ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemitteln auf.

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...