FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 20.11.2017 06:43
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 15.01.2017
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Feuerwehr musste Katze vom Dach retten

Vorschau
Die Feuerwehr rettete eine Katzen vom Dach dieses Hauses in der Bergstraße
Bubach-Calmesweiler. Die Feuerwehr aus Bubach-Calmesweiler musste am Sonntag, den 13. Januar 2017 eine Katze von einem Dach in der Bergstraße retten. Schon seit dem Vortag wurde die Hauskatze vermisst, konnte aber in der Nacht entdeckt werden, nachdem sie durch lautes Miauen auf sich aufmerksam gemacht hatte.

Versuche, das verängstigte Tier von dem Dach herunter zu locken, blieben erfolglos. Die Katze saß am Schneefang des Daches fest und konnte aufgrund der Glätte nicht mehr weiterklettern.

Der daraufhin alarmierte Feuerwehr gelang es schnell, den Ausreißer über eine Leiter vom Dach zu retten. Ein Feuerwehrmann konnte das Tier packen und den glücklichen Besitzern übergeben.

Der Einsatz war nach rund einer Stunde beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...