FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Dienstag, 12.12.2017 03:36
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 28.05.2016
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Löschbezirk Bubach-Calmesweiler im Unwettereinsatz in Neunkirchen

Vorschau
Einsatz der großen Wassersauger aus dem Löschbezirk Bubac-Calmesweiler in Neunkirchen
Bubach-Calmesweiler. Sintflutartige Regenfälle haben am Wochenende zu zahlreichen Einsätzen der Feuerwehr im Landkreis Neunkirchen gesorgt. Die Gemeinde Eppelborn hatte Glück: Hier gab es bis auf einen Flächenbrand durch einen Blitzschlag keine weiteren Unwettereinsätze zu verzeichnen.

Trotzdem musste der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler zu einer Überschwemmung ausrücken: In Neunkirchen drangen großen Mengen Regenwasser in einen Baumarkt in der Unteren Bliesstraße ein und überfluteten Außengelände und Markt. Da das Wasser nur einige Zentimeter hoch stand, kamen Wassersauger statt Pumpen zum Einsatz. Diese wurden aus dem ganzen Kreis herbeigeschafft, unter anderem auch aus dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler.

Den rund 100 eingesetzten Feuerwehrleuten gelang es so, weitere Schäden am umfangreichen Warenbestand zu vermeiden. Mitarbeiter des Marktes waren ebenfalls vor Ort und unterstützten die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Die Kameraden aus dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler waren bis gegen 23:00 Uhr im Einsatz.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...