FEUERWEHR EPPELBORN
Freitag, 20.10.2017 10:46
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 13.12.2015
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Gemeldete Rauchentwicklung war Fehlalarm

Vorschau
Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in der Mittelstraße in Habach
Habach. Ein Autofahrer hatte der Leitstelle am 13. Dezember 2015 gegen Mittag von einer starken Rauchentwicklung hinter einem Gebäude in der Mittelstraße im Ortsteil Habach berichtet. Aufgrund der Meldung wurden deshalb die Löschbezirke Habach und Eppelborn gegen 11:42 Uhr alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte nur wenige Minuten nach der Alarmierung konnte allerdings kein Rauch mehr festgestellt werden. Auch eine Erkundung der umliegenden Grundstücke sowie eine Befragung der Anlieger blieb ohne Ergebnis.

Es ist nicht auszuschließen, dass es durch das Anfeuern eines Kamins kurzzeitig zu einer Rauchentwicklung kam, die von dem Autofahrer falsch eingeschätzt wurde. Die Einsatzkräfte konnten nach rund einer halben Stunde in die Standorte zurückkehren und den Einsatz als Fehlalarm verbuchen.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...