FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 22.10.2017 23:08
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 26.09.2015
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Feuerwehr musste Rettungsdienst unterstützen

Vorschau
Einsatzkräfte vor dem Anwesen in Wiesbach
Wiesbach. Die Besatzung eines Rettungswagens hatte am Nachmittag des 26. September 2015 die Feuerwehr zur Unterstützung in die Straße "Zum Häppelsberg" in Wiesbach gerufen. Ein Patient musste aus unwegsamem Gelände gerettet werden, und dazu war neben einer speziellen Schleifkorbtrage auch Manpower gefragt.

Die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Wiesbach packten kräftig mit an und transportierten den Patienten sicher zum Rettungswagen.

Der ebenfalls angeforderte Rüstwagen aus Eppelborn kam nicht mehr zum Einsatz. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach rund einer halben Stunde beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...