FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 06:20
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Donnerstag, 27.08.2015
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Brennende Hecke war schnell gelöscht

Vorschau
Diese Hecke brannte in der Heusweiler Straße in Wiesbach
Wiesbach. Erneut musste die Feuerwehr zum Brand einer Hecke in Wiesbach ausrücken, dieses Mal am Nachmittag des 27. August 2015 in die Heusweiler Straße.

Zwei Mitarbeiter des Gemeindebauhofs, die auch aktive Mitglieder der Feuerwehr sind, bemerkten den Brand und begannen sofort, das Feuer mit einem Feuerlöscher einzudämmen. Die kurz darauf eintreffenden Einsatzkräfte aus den Löschbezirken Wiesbach und Humes unterstützten sie dabei mit einem C-Rohr und führten Nachlöscharbeiten durch.

Durch den schnellen Einsatz konnte ein weiteres Ausbreiten und ein Übergreifen auf ein Gartenhaus verhindert werden. Die ebenfalls alarmierten Kräfte aus den Löschbezirken Habach und Eppelborn sowie die Drehleiter aus Illingen konnten den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen.

Auslöser für den Brand war nach ersten Erkenntnissen Funkenflug durch Arbeiten mit einem Winkelschleifer.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...