FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Donnerstag, 14.12.2017 01:38
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 01.02.2015
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Witterungsbedingte Einsätze nach starken Schneefällen

Vorschau
Feuerwehreinsatz am Ortseingang von Eppelborn
Eppelborn. Die starken Schneefälle in den letzten Tagen haben am Sonntag, den 01. Februar 2015 für zwei Feuerwehreinsätze in der Gemeinde gesorgt.

Ein Baum war auf der Zufahrt zur Weiheranlage Biesel zwischen Eppelborn und Bubach-Calmesweiler durch die Schneelast umgestürzt und blockierte die Auffahrt fast gänzlich. Ein Bürger hatte den Baum bemerkt und den Löschbezirksführer informiert. Schnell waren sechs Kameraden telefonisch alarmiert worden, die den Baum mit einer Kettensäge zerlegten und die Straße freiräumten.

Auch der Löschbezirk Eppelborn musste kurz nach Mittag ausrücken, weil ein Streufahrzeug des Gemeindebauhofs in der Verlängerung der Schleidstraße in einen Graben gerutscht war. Der daraufhin ausgerückte Rüstwagen musste aber nicht mehr tätig werden: Mitarbeitern des Bauhofs war es zwischenzeitlich gelungen, das Fahrzeug mit eigener Kraft wieder zu befreien.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...