FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 17.10.2017 00:06
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 29.09.2012
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Radlader überschlägt sich auf Waldweg - Fahrer verletzt

Bild: Radlader überschlägt sich auf Waldweg - Fahrer verletzt

Hierscheid. Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Radladers am vergangenen Samstag in Hierscheid: Nahe der Lochmühle kam er mit seinem Fahrzeug von einem Waldweg ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Offenbar nur leicht verletzt konnte er sich unter seinem Fahrzeug befreien und zum nahe liegenden Hof gehen, um Familienmitglieder über den Unfall zu informieren.

Gegen 16:41 Uhr wurden daraufhin die Einsatzkräfte aus den Löschbezirken Hierscheid und Eppelborn alarmiert. Die Helfer fanden bei ihrem Eintreffen einen Radlader vor, der auf dem Waldweg nach einem Überschlag auf der Seite lag. Aus dem Fahrzeug liefen Betriebsstoffe aus.

Um das Fahrzeug zu bergen, musste das Fahrzeug zuerst wieder aufgerichtet werden. Dazu wurde die Seilwinde des Rüstwagens mit Endlosschlingen am Fahrgestell angeschlagen. Um ein unkontrolliertes Überschlagen zu verhindern, wurde auf der Gegenseite der Greifzug in Stellung gebracht und das Fahrzeug so gesichert. Ganz langsam konnte der Radlader dann wieder auf die Räder gestellt werden.

Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden mit Bindemitteln aufgenommen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur weiteren Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallursache ist unklar.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...