FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 23.10.2017 18:59
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Donnerstag, 14.06.2012
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Pkw gerät während der Fahrt in Brand

Vorschau
Dieser Kleinwagen war während der Fahrt in Brand geraten
Wiesbach. Beim Befahren der Brühlstraße im Eppelborner Ortsteil Wiesbach war am Morgen des 14.06.2012 ein Kleinwagen in Brand geraten. Anliegern, die auf den Brand aufmerksam wurden, handelten sofort. Ihnen gelang es, das Feuer mit Hilfe von Feuerlöschern bis zum Eintreffen der Feuerwehr einzudämmen.

Die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Wiesbach, die gegen 07:16 Uhr alarmiert worden waren, führten Nachlöscharbeiten durch und klemmten die Fahrzeugbatterie ab. Ausgelaufene Betriebsstoffe mussten mit Bindemitteln aufgenommen werden.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben, die die Fahrbahn gegen 09:10 Uhr wieder freigeben konnte. Die Feuerwehr aus Wiesbach war mit 3 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften im Einsatz.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...