FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Mittwoch, 13.12.2017 08:18
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 15.05.2012
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Wasserrohrbruch in der Heusweiler Straße

Vorschau
Wasser sprudelt nach einem Wasserrohrbruch in der Heusweiler Straße aus dem Gehweg
Wiesbach. Wasserrohrbruch in der Heusweiler Straße: Gegen 01:12 Uhr wurde der Löschbezirk Wiesbach am 15. Mai 2012 zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Eine Wasserleitung war gebrochen und Wasser sprudelte unter hohem Druck aus dem Gehweg und einem Vorgarten. Über eine Länge von mindestens 10 Metern war der Gehweg durch das Wasser unterspült worden und teilweise bereits abgesackt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, während ein Mitarbeiter des Wasserversorgers die betroffene Wasserleitung abschieberte und so den Wasserfluss stoppte.

Die Schadensstelle muss jetzt freigelegt und die beschädigte Wasserleitung repariert werden. Der Einsatz der Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen im Einsatz war, war nach rund einer Stunde beendet. Durch einen Fehler wurden auch die Löschbezirke Eppelborn und Bubach-Calmesweiler zu dem Einsatz alarmiert, mussten aber nicht ausrücken.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...