FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Dienstag, 12.12.2017 22:33
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Samstag, 04.02.2012
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Zwei Einsätze in Folge wegen auslaufendem Öl

Vorschau
Ein Fahrzeug hatte durch einen technischen Defekt eine Ölspur auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes verursacht
Eppelborn. Nachdem er sein Fahrzeug am Abend des 04. Februar 2012 auf einem Parkplatz in der Ortsmitte von Eppelborn abgestellt hatte, bemerkte der Fahrer eines Renault Clio, dass sein Wagen Öl verloren hatte. Es war offenbar durch einen technischen Defekt Getriebeöl ausgetreten und hatte auf den letzten Metern eine Ölspur verursacht. Pflichtbewusst informierte er gegen 18:06 Uhr die Feuerwehr.

Die alarmierten Einsatzkräfte aus Eppelborn fanden auf dem Parkplatz des Einkaufsmarkts eine dünne Ölspur vor. Sie leuchteten die Einsatzstelle aus und banden die ausgelaufenen Stoffe mit Ölbindemittel.

Kurz darauf informierte die Polizei die Feuerwehr über eine weitere Ölspur, die sich von der Dirminger Straße bis zur Einmündung Kossmannstraße ziehen sollte. Eine Kontrolle der genannten Einsatzstelle ergab aber schnell, dass hier kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig ist. Gegen 19:15 Uhr waren beide Einsätze beendet.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...