FEUERWEHR EPPELBORN
Sonntag, 22.10.2017 13:52
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 10.04.2011
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Unbeaufsichtigte Feuerstelle hätte zu Waldbrand führen können

Vorschau
Löscharbeiten in der Nähe der Wassertretanlage in Dirmingen (Foto: Heike Blum)
Dirmingen. Spaziergänger bemerkten am 10. April 2011 in einem Wald in Dirmingen einen brennenden Baumstamm in der Nähe der dortigen Wassertretanlage. Offenbar wurde dort am Vorabend gegrillt und zum Schluss ein Wurzelstamm auf die noch heiße Glut gelegt und die Feuerstelle verlassen.

Der Löschbezirk Dirmingen, der gegen 12:34 Uhr alarmiert wurde, löschte die Brandstelle ab und verhinderte, dass sich das Feuer durch Funkenflug auf umliegendes Laub und Gehölz ausbreiten konnte.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Verursachern aufgenommen.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...