FEUERWEHR EPPELBORN
Montag, 23.10.2017 02:27
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Donnerstag, 20.01.2011
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Passanten bemerkten Garagenbrand in der Illtalstraße

Vorschau
Brand einer Garage in der Illtalstraße: Passanten wurden durch den starken Rauch auf das Feuer aufmerksam und benachrichtigten den Eigentümer
Bubach-Calmesweiler. In einer als Werkstatt genutzten Doppelgarage in der Illtalstraße im Ortsteil Bubach-Calmesweiler war am Morgen des 20. Januar 2011 aus noch ungeklärter Ursache im Motorraum eines dort abgestellten Fahrzeugs ein Brand ausgebrochen. Vorbeifahrende Passanten bemerkten die starke Rauchentwicklung und machten den Besitzer auf das Feuer aufmerksam, der umgehend die Feuerwehr alarmierte.

Als die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Bubach-Calmesweiler am Einsatzort eintrafen, hatte der Eigentümer bereits erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher unternommen. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten löschte ein Trupp das Fahrzeug mit Löschschaum ab. Die stark verqualmte Garage sowie ein angebauter Schuppen wurden mit einem Überdrucklüfter entraucht.

Ausser dem Pkw wurden durch den Brand noch weitere Einrichtungsgegenstände und Werkzeuge in Mitleidenschaft gezogen. Eine Brandursachenermittlung wurde von der Polizei veranlasst. Die Einsatzstelle konnte nach rund einer Stunde an den Eigentümer übergeben werden.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...