FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 17.10.2017 03:52
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 14.09.2010
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Kellerbrand in einem Haus in der Marienstraße

Bild: Kellerbrand in einem Haus in der Marienstraße

Wiesbach. Gegen 17:22 Uhr wurden die Feuerwehrleute aus Wiesbach, Habach und Eppelborn zu einem Kellerbrand in die Marienstraße im Ortsteil Wiesbach gerufen. Der Anwohner eines Hauses wurde selbst auf den beißenden Brandgeruch aufmerksam, der aus dem Keller seines Wohnhauses kam. Als er nachsehen wollte, versperrte ihm der dichte Qualm den Weg.

Er alarmierte umgehend die Feuerwehr, die gemeinsam mit Rettungsdienst und Polizei kurz nach dem Notruf an der Einsatzstelle eintraf.

Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten gelang es den Einsatzkräften schnell, zum eigentlichen Brandherd im Bereich der Ölheizung im Keller des Anwesens vorzudringen und das Feuer zu löschen. Mit einem Belüftungsgerät wurde der Brandrauch aus den betroffenen Räumen gedrückt und die Einsatzstelle belüftet.

Durch das Feuer und den Brandrauch entstand Sachschaden, der Anwohner blieb glücklicherweise unverletzt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...