FEUERWEHR EPPELBORN - Neuer Server
Dienstag, 12.12.2017 20:59
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Montag, 01.06.2009
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Gasflasche ging bei Grillfeier in Flammen auf

Vorschau
Einsatzfahrzeuge vor der Einsatzstelle im Wohngebiet "Auf Weilerland"
Eppelborn. So hatte sich eine Familie in der Eppelborner Wohnsiedlung "Auf Weilerland" ihre Grillfeier am Pfingstmontag wohl nicht vorgestellt: Die Feuerwehr musste kommen und die Propangasflasche löschen, die eigentlich für das nötige Grillfeuer sorgen sollte.

Das Gas war durch einen Defekt ausgetreten und hatte sich entzündet. Die Flammen griffen schnell auf den Schlauch und Dekoartikel über, die sich in der Nähe befanden. Als der Hausherr aus der Küche zurückkam und die Flammen bemerkte, alarmierte er sofort die Feuerwehr.

Bei Eintreffen der gegen 19:26 Uhr alarmierten Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Eppelborn brannte immer noch austretendes Gas. Unter Einsatz eines CO2-Löschers konnten die Flammen erstickt und das Flaschenventil geschlossen werden. Anschließend wurde die erwärmte Gasflasche zur Sicherheit gekühlt.

Bei dem Einsatz entstand glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Ob die Grillparty forgesetzt wurde, ist nicht bekannt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...