FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 21.11.2017 18:42
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Donnerstag, 07.08.2008
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Erneut unwetterbedingter Einsatz für die Feuerwehr

Bild: Erneut unwetterbedingter Einsatz für die Feuerwehr

Eppelborn. Erneut zog am Abend des 07. August 2008 ein Unwetter über Saarland hinweg. Während die Feuerwehren in den umliegenden Gemeinden zu zahlreichen Einsatzstellen ausrücken mussten, blieb die Gemeinde Eppelborn von den Folgen der starken Regenfälle weitgehend verschont.

Lediglich zu einem Einsatz musste der Löschbezirk Eppelborn gegen 22:07 Uhr ausrücken: Schon wieder war wie schon wenige Tage zuvor die Straße "Am Kloster" in der Ortsmitte überflutet, weil Regenwasser aus einem Sammler durch die Regeneinlaufschächte zurückfloß und sich auf der Fahrbahn staute.

Die Straße wurde in Absprache mit der Polizei für den Verkehr gesperrt und die Regeneinlaufschächte nach abklingen der Regenfälle gemeinsam mit Mitarbeitern des Gemeindebauhofs geöffnet, um das Ablaufen des angestauten Wassers zu beschleunigen.

Weitere unwetterbedingte Einsätze gab es für die Feuerwehr in dieser Nacht glücklicherweise nicht.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...