FEUERWEHR EPPELBORN
Dienstag, 21.11.2017 12:38
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Sonntag, 19.11.2006
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Traktorbrand auf dem Berghof in Eppelborn

Bild: Traktorbrand auf dem Berghof in Eppelborn

Eppelborn. Vergleichsweise glimpflich verlief der Brand eines Traktors auf dem Berghof in Eppelborn in den frühen Morgenstunden des 19. Novembers 2006. Geweckt durch das Zerplatzen der Fensterscheiben der Fahrerkabine versuchte der Besitzer noch, den Brand mit Feuerlöschern selbst unter Kontrolle zu bringen. Doch die Löschversuche blieben erfolglos.

Bereits kurz nach der Alarmierung um 3.47 Uhr waren die Einsatzkräfte aus dem Löschbezirk Eppelborn mit zwei Fahrzeugen an dem Aussiedlerhofes in der Verlängerung der Galgenbergstraße eingetroffen und konnten mit den Löscharbeiten beginnen. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten gelang es den Feuerwehrleuten schnell, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Ein Übergreifen der Flammen auf den Anhänger konnte verhindert werden.

Glück im Unglück: Der Traktor, so der Eigentümer, steht normalerweise in einer Scheune, in der auch mehrere hundert Rundballen gelagert werden. Nicht auszudenken, wäre es hier zu einem Brand gekommen.

An dem Traktor entstand durch das Feuer erheblicher Sachschaden, die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt ungeklärt. Die Polizei war ebenfalls im Einsatz und hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...