FEUERWEHR EPPELBORN
Donnerstag, 23.11.2017 03:06
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Montag, 30.10.2006
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Erneut Brand im psychiatrischen Pflegeheim in Habach

Habach. Großeinsatz für die Feuerwehren aus Habach, Wiesbach und Eppelborn am Abend des 30. Oktober 2006: Erneut brannte es im psychiatrischen Pflegeheim im Eppelborner Ortsteil Habach. Gegen 21.20 Uhr bemerkten Pflegekräfte der Einrichtung die starke Rauchentwicklung und alarmierten umgehend die Feuerwehr.

Mit mehreren Fahrzeugen waren die Feuerwehrleute schon Minuten später am Einsatzort. Mit Atemschutzgeräten drangen die Einsatzkräfte zum total verrauchten Brandherd vor und konnten den Brand mit einem Kleinlöschgerät schnell löschen. Ein kleiner Tisch in einem Verbindungsflur im Altbau war in Brand geraten und sorgte für die starke Rauchentwicklung. Mit mehreren Drucklüftern und der Rauchabzugsanlage wurde der betroffene Gebäudeteil vom Brandrauch befreit und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Die Brandursache ist zum aktuellen Zeitpunkt noch ungeklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Brandentstehungsursache aufgenommen. Es entstand nur geringer Sachschaden. Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...