FEUERWEHR EPPELBORN
Samstag, 18.11.2017 20:41
Eppelborn  |  Bubach-Calmesweiler  |  Dirmingen  |  Habach  |  Hierscheid  |  Humes  |  Wiesbach  |  Macherbach  
Dienstag, 14.03.2006
Druckversion
Frank Recktenwald
Top EINSATZBERICHT

Brand einer Mülltonne "Auf dem Escher"

Vorschau
Einsatz am frühen Morgen: In der Straße 'Auf dem Escher' brannte eine Mülltonne
Wiesbach. Der Anwohner eines Hauses in der Wiesbacher Straße "Auf dem Escher" bemerkte am Morgen des 14. März 2006, dass seine Mülltonne in Flammen stand. Nachdem eigene Löschversuche mit einem Gartenschlauch erfolglos blieben, rief er die Feuerwehr um Hilfe.

Gegen 7.17 Uhr wurde Alarm für die Männer und Frauen des Löschbezirks Wiesbach ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf eine in unmittelbarer Nähe stehende Fichte übergegriffen. Während das Feuer schnell gelöscht werden konnte, stellte sich durch die eisigen Temperaturen an diesem Morgen ein ganz anderes Problem: Das Löschwasser gefror augenblicklich und bildete eine spiegelglatte Fläche. Doch ein hilfsbereiter Nachbar stand schon mit einem Sack Streumittel bereit und sorgte durch seinen Einsatz wieder für eisfreie Wege.

Brandursache war nach ersten Erkenntnissen noch nicht ausreichend abgekühlte Asche, die in die Mülltonne eingefüllt wurde. Durch das Feuer verbrannte das Abfallgefäß vollständig.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.
 Kartenansicht
Karte öffnen Karte öffnen








Warten... Karte wird geladen...